skip to Main Content

Jobs & Internships

There are currently no jobs or internships available at the American Academy in Berlin.

The American Academy in Berlin was established in 1994. Its primary goal is to foster greater understanding and dialogue between the people of the United States and the people of Germany. The independent, privately funded, and not-for profit institution offers residential fellowships at its Hans Arnhold Center in Berlin to American scholars, writers, policymakers, and artists, permitting them to pursue their work in a manner that encourages participation in the vibrant life of Berlin and Germany. The Academy also brings leading Americans to Berlin for briefer visits to facilitate a robust exchange of views in a transatlantic context. The Academy’s head office operates in New York with a small team; the main operative unit is located in Berlin.

The American Academy in Berlin’s New York Office is seeking a Development Assistant.

Regular duties will include:

  • Providing support for the Vice President of Development as well as the New York Representative in the coordination of US fundraising efforts and general office operations
  • Processing and recording US donations; generating gift acknowledgments
  • Drafting and proofreading donor correspondence
  • Undertaking daily database entry, updates and report generation
  • Assisting with the organization of Academy fundraisers and alumni-related events in the US
  • Assisting with the planning and organization of board and committee meetings
  • Assisting the Fellows Selection team in the organization of annual meetings in New York
  • Supporting office management including but not limited to answering telephones, processing mail, preparing correspondence and invoices, facilitating travel logistics, coordinating calendars and overseeing office supply inventory
  • Supporting all other general US-based Academy initiatives as directed

Qualifications sought:

  • Bachelor’s Degree and at least one year of office experience (including internships)
  • Excellent written, verbal and interpersonal communication skills
  • Strong computer skills, including MS Word, Powerpoint and Excel
  • Event or project management experience and strong time management skills
  • Ability to use sound judgment and discretion when working with highly confidential information
  • Detail-oriented, reliable team player with the ability to multi-task

Compensation: Salary is commensurate with experience and educational background. The American Academy in Berlin offers a health benefits package and retirement savings plan.

This position is full-time (40 hours per week), will report to the Vice President of Development, and be based in our New York City office.

Please send your application (as single pdf) with cover letter, resumé, and salary expectations to: jobs@americanacademy.de

Download this job offer as a PDF.

The American Academy in Berlin is an Equal Opportunity Employer and does not discriminate on the basis of age, color, national origin, ethnic origin, citizenship status, disability, race, religion, creed, gender, sex, sexual orientation, gender identity and/or expression, marital status, veteran status, or any other characteristic protected by federal, state, or local law in its employment policies. In addition, the American Academy in Berlin will provide reasonable accommodations for qualified individuals with disabilities.

We take the protection of your personal data seriously. Here you can find information about how we process your personal data: https://www.americanacademy.de/data-processing-information/

American Academy in Berlin
14 East 60th St, Suite 604
New York, NY 10022

The American Academy in Berlin was established in 1994. Its primary goal is to foster greater understanding and dialogue between the people of the United States and the people of Germany. The Academy offers residential fellowships at its Hans Arnhold Center to US-based scholars, writers, policymakers, and artists, giving them the opportunity to pursue their work in a manner that encourages participation in the vibrant life of Berlin and Germany. The Academy also brings leading Americans to Berlin for briefer visits to facilitate a robust exchange of views. The Academy has become one of Europe’s most visible and effective institutions of transatlantic dialogue and has built up an extensive network in the corporate, political, academic, and cultural communities in the United States and Germany. Its cross-cultural, interdisciplinary environment and creative programming have made the Academy a highly regarded center in Germany and beyond.

Our Berlin office is looking for a

Coordinator, Fellows Selection (m/f/d)

32 to 40 hours per week, starting as soon as possible.

Regular duties will include:

  • Supporting the Academy’s application and evaluation process
  • Coordinating the peer review process for approximately 300 applications
  • Administration of new applications, letters of reference, and reviews
  • Data management
  • Assistance with preparing department reports and materials for fellows
  • Coordinating the logistics for the annual meeting of the Selection Committee
  • Coordinating the logistics of the meetings of the Art and Music Juries (every other year)
  • Support in the fellowship assignment process and drafting facesheets of new fellows
  • Coordination of wrap-up correspondence with peer reviewers and reference letter writers
  • Promotion of fellowship program to institutions
  • Assistance with budget planning and tracking
  • Support of the Academy’s programming
  • Coordinating alumni relations and maintaining institutional memory

Qualifications sought:

  • BA in social sciences or humanities
  • 1-3 years of work experience
  • Fluent English and German, written and spoken
  • Excellent organizational skills and attention to detail
  • Excellent skills in MS Office, including Excel, and Adobe Acrobat
  • Skills in database management and electronic mailing
  • Familiarity with online application systems
  • Knowledge of research methods and institutions in the US and Europe
  • Knowledge of US culture, scholarship, literature, politics
  • Ability to work independently and in a team
  • Outstanding communication and intercultural skills

We offer:

  • A motivated and energetic team
  • An attractive international work environment
  • Interesting and varied activities in a successful and dynamic organization
  • The possibility to participate in events on a broad spectrum of transatlantic topics
  • In-depth initial training and the opportunity to enroll in continuing education
  • Subsidized lunch prepared on-site (with vegetarian option)
  • Possibility to work from home
  • Less than ten-minute walk from the S-Bahn Wannsee station
  • Free parking on the grounds of the Hans Arnhold Center

The position is initially limited to two years, with the prospect of an unlimited contract. Depending on qualifications and experience, the starting salary range is 2,400-2,800 (fulltime) per month.

The American Academy is an equal opportunity employer. We respect and seek to empower each individual and support their diverse cultures, perspectives, skills, and experiences by creating a welcoming environment for all employees.

We look forward to receiving your application, and ask that you include your possible starting date. Please send your PDF documents per email by April 11, 2021 to:

Carol Scherer
Manager of Fellows Selection
jobs@americanacademy.de

Download this job offer as a PDF.

We take the protection of your personal data seriously. Here you can find information about how we process your personal data: https://www.americanacademy.de/data-processing-information/

Die American Academy in Berlin ist eine unabhängige, privat finanzierte und gemeinnützige Institution, die die transatlantischen Beziehungen zwischen den USA und Deutschland durch kontinuierlichen und nachhaltigen Austausch und Dialog fördert. Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Vergabe von Stipendien an amerikanische Experten in den Bereichen der Geistes- und Sozialwissenschaften, den Künsten sowie in Wirtschaft und Politik. Die Fellows leben und arbeiten für ein Semester im Hans Arnhold Center am Wannsee. Daneben lädt die Academy amerikanische Experten und Meinungsführer für Kurzzeitbesuche nach Berlin ein. Diese Distinguished Visitors tauschen sich im Rahmen von individuell zugeschnittenen Besuchsprogrammen mit der interessierten Öffentlichkeit sowie Kollegen zu aktuellen Themen im transatlantischen Kontext aus. Im Jahr 2013 wurde zusätzlich das Richard C. Holbrooke Forum for the Study of Diplomacy and Governance gegründet, welches Wissenschaftler, Politiker und Vertreter der Wirtschaft zusammenbringt, um im Workshop-Format Lösungen für Herausforderungen der internationalen Politik zu erarbeiten. Die American Academy organisiert ein umfangreiches interkulturelles und interdisziplinäres Veranstaltungsprogramm mit jährlich über 100 Veranstaltungen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Recht, Geisteswissenschaften, Kunst, Literatur und Musik und hat seit ihrer Gründung im Jahr 1994 ein weitreichendes und nachhaltiges Netzwerk in USA und Deutschland aufgebaut.

Zur Verstärkung unseres Programm-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 h) eine/n

Program Coordinator (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Nachbereitung der Aufenthalte von Kurzzeitbesuchern und Stipendiaten
  • Veranstaltungsorganisation, -konzeption und -nachbereitung
  • Erstellen von individuellen fachspezifischen Besuchsprogrammen
  • Erstellen von Einladungslisten, Speaking Points und Hintergrundrecherche
  • Mitarbeit bei der Konzeption und Koordination der Aktivitäten des Richard C. Holbrooke Programms inklusive der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Workshops
  • Aufbereitung von Informationen für das Management und Mitglieder des Board of Trustees
  • Unterstützung bei der Budgeterstellung und -pflege
  • Koordination mit externen Ansprechpartnern, einschließlich Vertragskoordination und -umsetzung
  • Zuarbeit bei der Erstellung von Anträgen und Berichten für Spender
  • Mitarbeit bei der Präsentation der Veranstaltungen in Academy-Publikationen sowie für die Website und den Newsletter
  • Unterstützung bei der Gremienarbeit
  • Datenbankpflege

Unsere Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (B.A.)
  • Erste Berufserfahrung
  • Exzellentes Organisationstalent mit präziser Arbeitsweise
  • Erfahrung mit Veranstaltungen (vor Ort, digital und hybrid)
  • Exzellente Computer-Kenntnisse (Excel, Word, PowerPoint, Adobe Acrobat) sowie Erfahrung mit Datenbanken
  • Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdruckvermögen
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Allgemeinbildung
  • Professionelles, sicheres Auftreten, interkulturelle Kompetenz
  • Recherche, Analyse- und Transferfähigkeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Hohe Belastbarkeit und Fähigkeit, an mehreren Projekten gleichzeitig zu arbeiten und selbstständig Prioritäten zu definieren
  • Teamfähigkeit, Serviceorientierung und Hands-on Mentalität

Wir bieten:

  • Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer seit über 20 Jahren inhaltsreichen und dynamischen Institution
  • Ein attraktives internationales und interdisziplinäres Umfeld
  • Ein motiviertes und tatkräftiges Team
  • Eine umfassende Einarbeitung
  • Mitarbeiter-Kantine mit gesundem und ausgewogenem Essen
  • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie kostenfreie Parkplätze auf dem Gelände

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Die American Academy setzt sich besonders für Chancengleichheit ein. Als Arbeitgeber bemühen wir uns daher stetig, die Stärken jeder/s Einzelnen zu fördern und unterschiedliche Kulturen, Perspektiven und Erfahrungen willkommen zu heißen, um ein einladendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiter/innen zu schaffen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins. Bitte senden Sie uns bis zum 7. März 2021 Ihre Unterlagen als PDF per E-Mail an:

American Academy in Berlin
Coralie Wörner
Am Sandwerder 17-19
14109 Berlin
jobs@americanacademy.de

Sie können die Stellenausschreibung hier noch einmal als PDF downloaden.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Hier finden Sie die Informationen, wie wir Ihre Daten verarbeiten:

https://www.americanacademy.de/data-processing-information/

Die American Academy in Berlin ist eine unabhängige, privat finanzierte und gemeinnützige Institution, die die transatlantischen Beziehungen zwischen den USA und Deutschland durch kontinuierlichen und nachhaltigen Austausch und Dialog fördert. Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Vergabe von Stipendien an amerikanische Experten in den Bereichen der Geistes- und Sozialwissenschaften, den Künsten sowie in Wirtschaft und Politik. Die Stipendiaten leben und arbeiten für ein Semester im Hans Arnhold Center am Wannsee. Darüber hinaus organisiert die American Academy ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit jährlich über 100 Veranstaltungen. Die Institution ist sowohl in Deutschland als auch in den USA tätig und beschäftigt rund 45 Mitarbeiter/innen in Berlin sowie 3-4 Mitarbeiter/innen in New York. Die Personalabteilung in Berlin betreut beide Standorte.

Zur Verstärkung unserer Personalabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 h) eine/n

Personalsachbearbeiter/in (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Operative Personalarbeit von der Einstellung über die Betreuung bis zum Austritt
  • Mitarbeit bei der Durchführung aller anfallender HR-Aufgaben, inkl. HR-Reporting
  • Pflege und Verwaltung der Mitarbeiterstammdaten, An- und Abwesenheiten in unserer Personalmanagement-Software und Führen der Personalakten
  • Bearbeitung des Bewerbermanagements
  • Onboarding und Offboarding von Mitarbeitern
  • Erstellung von Arbeitszeugnissen
  • Mitwirkung bei HR-Projekten und der Verbesserung von Prozessen
  • Erstellen von Auswertungen und Statistiken, Schnittstelle zum Controlling
  • Ansprechpartner für Mitarbeiter/innen und Führungskräfte sowie externe Partner zu personalrelevanten Themen
  • Organisation von Fortbildungs- und Schulungsmaßnahmen sowie Personalanlässen
  • Vertretungsweise: Erstellen der Gehaltsabrechnung und Ausstellen von Entgeltbescheinigungen
  • Unterstützung der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • Unterstützung im Arbeitsschutz

Unsere Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Personal sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der operativen Personalarbeit
  • Kenntnisse im Arbeitsrecht und Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Betriebsräten
  • Erfahrung in der Gehaltsabrechnung wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Fachenglisch von Bedeutung
  • Kommunikationsstärke und Erfahrung im Umgang mit unterschiedlichen Kulturen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen und Affinität zu digitalen Prozessen
  • Qualitätsbewusstsein und analytische Fähigkeiten
  • Koordinations- und Planungskompetenz
  • Lösungsorientierte, zuverlässige, eigenständige und systematische Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität, Flexibilität und Teamgeist

Wir bieten:

  • Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer seit über 20 Jahren erfolgreichen und dynamischen Institution
  • Ein attraktives internationales und interdisziplinäres Umfeld
  • Ein motiviertes und tatkräftiges Team
  • Eine individuelle Einarbeitung
  • Flache Hierarchien und kurze Informationswege
  • Gleitzeit unter Berücksichtigung einer Kernarbeitszeit von 10-16 Uhr
  • Möglichkeit zum Homeoffice
  • Mitarbeiter-Kantine mit gesundem und ausgewogenem Essen
  • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie kostenfreie Parkplätze auf dem Gelände
  • Die Möglichkeit der Teilnahme an Veranstaltungen zu einer großen Bandbreite an transatlantischen Themen

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Die American Academy setzt sich besonders für Chancengleichheit ein. Als Arbeitgeber bemühen wir uns daher stetig, die Stärken jeder/s Einzelnen zu fördern und unterschiedliche Kulturen, Perspektiven und Erfahrungen willkommen zu heißen, um ein einladendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiter/innen zu schaffen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen als PDF per E-Mail an:

Coralie Wörner
Senior Manager, Personnel & Legal
jobs@americanacademy.de

Sie können die Stellenausschreibung hier noch einmal als PDF downloaden.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Hier finden Sie die Informationen, wie wir Ihre Daten verarbeiten:

https://www.americanacademy.de/data-processing-information/

Die American Academy in Berlin ist eine unabhängige, privat finanzierte und gemeinnützige Institution, die die transatlantischen Beziehungen zwischen den USA und Deutschland durch kontinuierlichen und nachhaltigen Austausch und Dialog fördert. Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Vergabe von Stipendien an amerikanische Experten in den Bereichen der Geistes- und Sozialwissenschaften, den Künsten sowie in Wirtschaft und Politik. Die Stipendiaten (Fellows) leben und arbeiten für ein Semester im Hans Arnhold Center am Wannsee. Darüber hinaus organisiert die American Academy ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit jährlich über 100 Veranstaltungen. Die Institution ist sowohl in Deutschland als auch in USA tätig. Der Firmensitz der Academy in Berlin ist das Hans Arnhold Center, eine denkmalgeschützte Villa mit weitläufigem Park unmittelbar am Wannsee.

Zur Verstärkung unseres Finanz-Teams in Berlin suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Wochenstunden) einen Mitarbeiter Finanzen und Rechnungswesen (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit in der Buchhaltung, insbesondere
    • Erstellung der Hauptbuchhaltung, Kontierung und Verbuchung sämtlicher Geschäftsvorfälle
    • Konten- und Saldenabstimmungen
    • Debitoren- und Kreditorenmanagement
    • Abwicklung des täglichen Zahlungsverkehrs
    • Monatliche Umsatzsteuervoranmeldung
    • Buchung und Bewertung von Anlagenzugängen und -abgängen unter Berücksichtigung handelsrechtlicher Bestimmungen
  • Mitarbeit bei Monats- und Jahresabschlüssen
  • Vorbereitung und Erstellung der Steuererklärung in Zusammenarbeit mit Steuerberater
  • Erstellung von Auswertungen, Aufbereitung von Entscheidungsvorlagen und Visualisierung von relevanten Sachverhalten in Präsentationen und Dokumentationen
  • Ausarbeitung und Überarbeitung von Richtlinien und Prozessen
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Bearbeiten von Sonderthemen und Projekten
  • Unterstützung des Finanz-Teams bei allen Aufgaben des operativen Tagesgeschäftes, enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit Controlling
  • Administrative und organisatorische Aufgaben sowie allgemeine Büroorganisation

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Finanzbuchhalter/-in oder Steuerfachgehilfe/-gehilfin oder vergleichbare kaufmännische oder steuerfachliche Ausbildung
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse in Buchhaltung und Kostenrechnung
  • Erfahrung in der Arbeit mit DATEV oder vergleichbaren Buchhaltungsprogrammen
  • vorzugsweise Kenntnisse im Bereich der Gemeinnützigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Fachenglisch von Bedeutung
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis, analytisches und prozessorientiertes Denkvermögen
  • Qualitätsbewusstsein
  • Zuverlässige, eigenständige und systematische Arbeitsweise
  • Flexibilität und Teamgeist
  • Koordinations- und Planungskompetenz

Wir bieten:

  • Ein motiviertes und tatkräftiges Team
  • Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer seit über 20 Jahren inhaltsreichen und dynamischen Institution
  • Individuelle Einarbeitung
  • Flache Hierarchien und kurze Informationswege
  • Eine offene und angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Gleitzeit unter Berücksichtigung einer Kernarbeitszeit von 10:00 bis 16:00 Uhr
  • Kontakt zu einem internationalen Umfeld
  • Mitarbeiter-Kantine mit gesundem und ausgewogenem Essen
  • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie kostenfreie Parkplätze auf dem Gelände
  • Die Möglichkeit der Teilnahme an Veranstaltungen zu einer großen Bandbreite an transatlantischen Themen

Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre.

Die American Academy setzt sich besonders für Chancengleichheit ein. Als Arbeitgeber bemühen wir uns daher stetig, die Stärken jeder/s Einzelnen zu fördern und unterschiedliche Kulturen, Perspektiven und Erfahrungen willkommen zu heißen, um ein einladendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiter/innen zu schaffen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen als PDF per E-Mail an:

Coralie Wörner
Senior Manager, Personnel & Legal
jobs@americanacademy.de

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Hier finden Sie die Informationen, wie wir Ihre Daten verarbeiten:

https://www.americanacademy.de/data-processing-information/

Stellenausschreibung als PDF herunterladen.

Die American Academy in Berlin ist eine unabhängige, privat finanzierte und gemeinnützige Institution, die die transatlantischen Beziehungen zwischen den USA und Deutschland durch kontinuierlichen und nachhaltigen Austausch und Dialog fördert. Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Vergabe von Stipendien an amerikanische Experten in den Bereichen der Geistes- und Sozialwissenschaften, den Künsten sowie in Wirtschaft und Politik. Bis zu 14 Stipendiaten leben und arbeiten für ein Semester im Hans Arnhold Center am Wannsee. Darüber hinaus organisiert die American Academy ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit jährlich über 100 Veranstaltungen. Die Institution ist sowohl in Deutschland als auch in USA tätig. Das Zuhause der Academy ist das Hans Arnhold Center, eine denkmalgeschützte Villa mit Park unmittelbar am Wannsee.

Für unseren IT-Bereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung in Teilzeit (16- 20 Wochenstunden) einen Werkstudenten für den IT Support (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

Sie unterstützen das IT-Team bei der Betreuung des gesamten IT Services-Bereiches. Dieser umfasst Netzwerk-, IT-, Telefon- und elektronische Schließsysteme sowie hauseigene Veranstaltungstechnik. Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • User Support für Gäste und Mitarbeiter (vor Ort ca. 60 Personen sowie 2-3 Person in NewYork) auf Englisch und Deutsch (First Level, Second Level und Third Level Support)
  • Unterstützung im Tagesgeschäft, u.a. Einrichtung und Konfiguration von Arbeitsplatzrechnern sowie Betreuung von IT-Inventar
  • Betreuung und Administration von Clients mit Windows-Betriebssystemen und Microsoft-Office-Anwendungen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Anleitungen sowie Lösungs- und Anwenderdokumentationen
  • Administrative Aufgaben im Rahmen der Verwaltung des Bereiches IT- Services
  • Mitarbeit bei Projekten zur Umsetzung und Weiterentwicklung IT gestützter Prozesse und Anwendungen
  • Betreuung und Bereitstellung der hausinternen Veranstaltungs- und Präsentationstechnik

Ihr Profil:

  • Technisch ausgerichtetes Studium (BA oder MA)
  • Grundkenntnisse von IT-Themen und Affinität zu technischen Belangen
  • Gute Kenntnisse von:
    • Microsoft Windows (Desktop)
    • Microsoft Office
    • Apple Mac OS und iOS
  • Grundkenntnisse von VMWare und Netzwerken von Vorteil
  • Interesse, eventuell auch schon erste Erfahrungen in den Bereichen Digitalkamera-Technologie, Projektionstechnik, Infrastruktur für Audio und Video
  • Englisch- und Deutschkenntnisse auf sehr gutem Niveau in Wort und Schrift
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und aktive Supportmentalität
  • Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Ein motiviertes und tatkräftiges Team
  • Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Kontakt zu einem internationalen Umfeld
  • Mitarbeiter-Kantine mit gesundem und ausgewogenem Essen
  • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie kostenfreie Parkplätze auf dem Gelände
  • Die Möglichkeit der Teilnahme an Veranstaltungen zu einer großen Bandbreite an transatlantischen Themen

Die American Academy setzt sich besonders für Chancengleichheit ein. Als Arbeitgeber bemühen wir uns daher stetig, die Stärken jeder/s Einzelnen zu fördern und unterschiedliche Kulturen, Perspektiven und Erfahrungen willkommen zu heißen, um ein einladendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiter/innen zu schaffen.

Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre. Der Verdienst liegt bei 2o h/Woche zwischen 955 EUR und 1.100 EUR pro Monat, abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen als PDF per E-Mail an:

Maria Ihle

Senior Coordinator, Personnel & Legal

jobs@americanacademy.de

Stellenausschreibung als PDF herunterladen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Hier finden Sie die Informationen, wie wir Ihre Daten verarbeiten.

Personnel Staff

Coralie Wörner

Senior Manager, Personnel & Legal

E-Mail: co@americanacademy.de
Phone: +49 (30) 804 83 109

Back To Top