Jobs / Internships

Stellenauschreibung: Wir haben zurzeit zwei offene Positionen.

1. Fahrer m/w
2. Security Management and Receptionist

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab 1. Juli 2015 einen

Fahrer m/w.

In erster Linie übernimmt der Stelleninhaber / die Stelleninhaberin Fahrtätigkeiten für Geschäftsführung und Gäste der American Academy. Des Weiteren können bei Bedarf Kurierfahrten und Unterstützungsarbeiten für den Hausmeister anfallen. Der Stelleninhaber / die Stelleninhaberin ist zudem zuständig für die Betreuung der Firmenfahrzeuge. Zu den Tätigkeiten des Fahrers gehören insbesondere:

Fahrdienste und Fahrzeugwart

• Fahrbereitschaft für Präsident der AAB zwischen 07:00 Uhr und 23:00 Uhr (Einsatz im Schichtsystem)
     - Abholung von und Rücktransfer zum Privatwohnsitz des Präsidenten
     - Transfers zum und Abholung vom Flughafen/Bahnhöfen
     - Transfers zu AAB-Terminen innerhalb Berlins
     - Fahrdienst zur Wahrnehmung von AAB-Terminen außerhalb Berlins
     - Private Fahrten
• Einsatz als Limousinen-Fahrer für Kurzzeitgäste
• Einsatz für Kurierdienste
• Fahrzeugwart der AAB Dienstwägen (derzeit 3):
     - Tanken und Reinigen der Wägen
     - Reparaturen beauftragen, dokumentieren und kontrollieren
     - Winter-/Sommerreifenwechsel beauftragen, Ausführung überwachen und dokumentieren

Unterstützung des Hausmeisters

Sofern keine Fahrdienste erforderlich sind, kann bei Bedarf und in Absprache mit dem Facility Manager die Unterstützung des Hausmeisters bei folgenden Tätigkeiten anfallen:

• Überwachung, Betreuung und Wartung der technischen Anlagen in dem Gebäude der American Academy in Berlin
• Täglich anfallende Arbeiten in der Hausmeisterei
• Ein- und Auszug der Fellows und Kurzzeitgäste
• Herrichten bzw. Umräumen der Apartments
• Sommerliche Instandhaltungsprozesse der Liegenschaft
• Auf- und Abbau von Veranstaltungen
• Jahreszeitlich bedingte Gartenarbeiten

Anforderungsprofil

• Einschlägige Berufserfahrung als Fahrer gewünscht
• Führerschein Klasse B
• Absolviertes Fahrsicherheitstraining
• Gute Englischkenntnisse
• Exzellente Umgangsformen und gepflegtes Auftreten
• Hohe Loyalität und Diskretion
• Sehr gute Ortskenntnisse in Berlin
• Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
• Polizeiliches Führungszeugnis

Was Sie erwartet

• Betreuung eines hochkarätigen Gästekreises
• Beschäftigung in einem sehr interessanten Umfeld
• Hochmotiviertes und professionelles Team

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab 1. Juli 2015 einen Mitarbeiter / eine Mitarbeiterin für die Position

Security Management and Receptionist.

Der Stelleninhaber / Die Stelleninhaberin bearbeitet federführend sämtliche sicherheitsrelevanten Aspekte, die die American Academy in Berlin GmbH betreffen. Dazu gehören insbesondere Personenschutz, Objektschutz, Arbeitssicherheit und Sicherheit bei Veranstaltungen. Zudem unterstützt er / sie den Leiter der Rezeption mit klassischen Aufgaben einer Rezeption und arbeitet mit ihm im Schichtwechsel zwischen 6:30 Uhr und 23:30 Uhr. Er / Sie berichtet direkt an den Head of Hospitality & Facility.

Anforderungsprofil
- Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft, wünschenswert ist ein Abschluss als Meister für Schutz und Sicherheit
- Einschlägige Berufserfahrung
- Gute Umgangsformen und gepflegtes Auftreten
- Gute Englischkenntnisse
- Hohe Loyalität und Diskretion
- Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
- Polizeiliches Führungszeugnis

Was Sie erwartet
- Arbeitszeit in der Regel von Montag bis Freitag
- Beschäftigung in einem sehr interessanten Umfeld
- Betreuung eines hochkarätigen Gästekreises
- Hochmotiviertes und professionelles Team
 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben mit Gehaltswunsch, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail bis zum 31. Mai 2015: jobs@americanacademy.de

Die American Academy in Berlin ist eine transatlantische Institution, die den wissenschaftlichen und kulturellen Dialog zwischen den USA und Deutschland fördert. Um einen kontinuierlichen und nachhaltigen Meinungsaustausch zu fördern, lädt die American Academy amerikanische Wissenschaftler, Autoren und Künstler sowie führende amerikanische Experten nach Berlin ein. Zudem organisiert sie ein Programm mit mehr als 100 Veranstaltungen jährlich in den Bereichen Politik und Wirtschaft, Recht, Geisteswissenschaften, Kunst, Literatur und Musik. Das Zuhause der Academy ist das Hans Arnold Center, eine denkmalgeschützte Villa am Wannsee.